enosys Recycling

Die Recyclingquote von Kupfer in Deutschland ist mit 45 % schon hoch, kann aber noch weiter gesteigert werden, indem insb. Filterrückstände, Staub und feine Granulate, die noch erhebliche Mengen Kupfer enthalten können, noch weiter aufgearbeitet werden. Genau dieses ist unsere Kernkompetenz.

Durch sparsame und effiziente Recyclingverfahren, werden wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen, natürlichen Ressourcen geschont und Emissionen an Treibhausgasen erheblich verringert. Wir tragen damit zur Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen bei.