Wir investieren

in die Verbessung der Energieeffizienz.

 

Die

Umrüstung der Beleuchtung auf LED-Technik und Installation eines Frequenzumrichters für die Absaugvorrichtung am Standort 23936 Grevesmühlen

wird kofinanziert von der europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung,

gemäß der Klimaschutzförderrichtlinie mit dem Aktenzeichen KLW-21-0023.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 enosys Recycling | Alle Angaben ohne Gewähr
Wir verarbeiten die folgenden Fraktionen (EU): Absaug- und Filtermaterial aus dem Rückgewinnungsprozess der Kabel- und Elektro­nik­recyclinganlagen (Abfall) Kunststoffgranulat aus dem Rückge­win­nungs­prozess der Kabel- und Elektronikrecyclinganlagen, son­stige NE- metallhaltige Verbundstoffe (z.B. Kabelschrotte), Kupferhaltige-Kunststoffe, PVC-Mahlgut, PVC-Kabelmahlgut, PVC-Kabelgranulat, Weich-PVC-Mahlgut, Mahlgut-Kunststoff, Kupferhaltiges-PVC-Mahlgut, Kupferkabel